Longines

Die Compagnie des Montres Longines, Francillon S.A.  ist die Firma mit der älteste eingetragene Uhrenmarke der Welt. Die traditonelle Schweizer Uhrenfirma wurde bereits 1832 im schweizerischen Saint-Imier gegründet, wo bis heute der Firmensitz liegt. Anfangs war die Firma besonders bekannt geworden durch die Zeitmessungen im Sportbereich und auf Expeditionen, so z.B. bei der historischen Atlantik-Überquerung durch den amerikanischen Flugpionier Charles Lindbergh im Jahr 1927.

Einige Besonderheiten, durch die Longines bekannt wurde:

  • 1945 kam die erste Longines-Armbanduhr mit automatischem Aufzug auf den Markt
  • 1952 war Longines offizieller Zeitnehmer der Olympischen Winterspiele von Oslo
  • 1960 wurde ein besonders flaches elektromagnetisches Werk entwickelt
  • 1967 wurde das Modell «Ultra-Chron» eine sehr präzise automatische Armbanduhr mit 36'000 Halbschwingungen pro Stunde herausgebracht
  • 1969 wurde eine besonders genau gehende Quarzuhr mit dem Namen «Ultra-Quartz» präsentiert

Hier nun ein paar günstige Longines-Angebote: